Ein Hauch von Frühling!

Auch wenn ich sicher bin, daß wir wettermäßig noch einen Rückschlag erleben werden, so waren die beiden letzten Tage doch mal wieder ein echtes Highlight.

_MG_0126-2Ich jedenfalls lebe auf, sobald es etwas heller wird und die Temperaturen steigen, und ich beginne wieder zu glauben, daß es tatsächlich einen Frühling und danach einen Sommer geben kann.

Erinnert sich jemand an die Serie „Der ganz mormale Wahnsinn“? In der gab es einen etwas durchgeknallten Engländer, der ständig sagte: „Look at the sun and be happy“.

In diesem Sinne …

 

Das leidige Thema „Copyright“

Es ist wirklich ein leidiges Thema, aber trotzdem ein paar Infos zu den hier veröffentlichten Inhalten:

Alle auf sraven.de veröffentlichten Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Ich veröffentliche die Fotos an dieser Stelle nicht in höchster Auflösung und Qualität. Beides ist deutlich reduziert. Aber auch in dieser Form benötigt ihr für die Veröffentlichung an anderer Stelle meine Einwilligung. Anfragen können über das Kontaktformular gestellt werden. Bitte gebt dabei an, wo das Bild veröffentlicht werden soll.

Sollte Interesse an einem Foto in Originalauflösung und Größe bestehen, dann bitte ich ebenfalls um eine Anfrage via Kontaktformular.

Selbstverständlich sind Links auf diese Seite nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht.

Moin Welt!

Nun ist es soweit: meine Website erblickt das Licht der Welt! Ist schon klar, daß (fast) jeder nur darauf gewartet hat ;-)

Diese Site basiert auf WordPress, und das ist ursprünglich eine Software für Blogs oder genauer Weblogs, Web-Tagebücher. Und genau das wird hier nicht stattfinden. Ich werde mit der Zeit Artikel zu den Themen Fotografie, Bol d’or und auch zu anderem veröffentlichen, es werden Fotos zu sehen sein, und vielleicht ist für den einen oder anderen etwas Interessantes dabei. Aber ein Tagebuch? Nö, das ist nicht so meins. Weiterlesen